Der große Derbytag

Am kommenden Samstag steht die Wiener Neustadt Ergo Arena ganz im Zeichen der Bezirksderbys. Präsentiert wird der Spieltag von GCT – Gneist Consulting Team.  

Der Derbytag beginnt um 13:30 Uhr mit dem U23-Spiel im Nachwuchszentrum, wo die U23 des 1. Fortuna Wiener Neustädter SC als Tabellenführer als klarer Favorit ins Derby geht. Um 15 Uhr trifft die KM II des 1.Fortuna WNSC in der Gebietsliga im Bezirksderby auf den ASK Eggendorf.

Legenden betreten das Feld

Zur Einstimmung auf das Derby gegen den SC Ortmann gibt es um 17 Uhr das Spiel der WNSC Legenden gegen die Ortmann Legenden. Ein echter Fußballleckerbissen mit vielen großen und bekannten Namen steht hier am Programm. 

Um 19 Uhr ist es dann soweit – der Anpfiff zum Duell der Leidenschaften zwischen den beiden besten Teams des Bezirks Wiener Neustadt erfolgt. Seit Wochen freuen sich beide Seiten auf diesen großen Tag. Man kann es nicht wegdiskutieren – es handelt sich um ein besonderes Spiel mit besonderen Emotionen vor einer ganz sicherlich besonderen Zuschauerkulisse. 

Der 1. Fortuna WNSC ist in einer beeindruckenden Form, die zuletzt durch den 1:0-Auswärtssieg beim bis dahin zu Hause ungeschlagenen ASV Schrems neuerlich unter Beweis gestellt wurde. In den sieben Frühjahrsrunden wurden insgesamt 14 Punkte erreicht und in der aktuellen Tabelle steht man am
vierten Platz. Manuel Haidner und Thomas Weber sind nach wie vor verletzt, wobei Manuel Haidner voraussichtlich beim Auswärtsspiel in Kilb wieder dabei sein kann. Bei Nenad Vasiljevic wird eine Untersuchung zeigen, ob er am Samstag einsatzfähig ist. Es gibt keine Gelbsperren. 

Christoph Stifter möchte die Emotionen vor dem Derby in positive Energie umwandeln und so in das Spiel mitnehmen.

Ortmann mit Trainerwechsel

Gerade beim Sieg in Schrems hat sich gezeigt wie wichtig es ist, dass die Mannschaft ein eingeschworenes Team ist und Jeder für Jeden läuft. Die Weiterentwicklung des Teams ist hier klar erkennbar. Motivation braucht man vor so einem Match aber so oder so nicht trainieren – diese ist zu 100 % vorhanden.

Der SC Ortmann möchte sich natürlich für die im Herbst doch etwas unglückliche 0:1 Heimniederlage revanchieren. Man nimmt auch das 3:3 gegen Haitzendorf, wo der Ausgleich in Minute 95 gelungen ist, mit. Zudem trennten sich die Ortmanner vor dem Derby von ihrem Trainer Max Fross. Interimistisch gehen Sebastian Schmidt und Stefan Hausmann ins große Derby. 

Es zahlt sich aus am Samstag in die Ergo Arena zu kommen – Derbytag gegen Eggendorf und Ortmann sowie das Spiel der Legenden.

Bist du schon WNSC-Mitglied?
Jetzt gleich anmelden und von vielen Vorteilen profitieren!

Folge uns

Newsletter

Du möchtest die aktuellen Infos
direkt in dein Postfach?
© 2024

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zum Newsletter an und erhalten sie alle News, Aktionen usw. direkt in Ihr Postfach. 

Mit dem Absenden und der Anmeldung bestätige ich die Gültigkeit meiner Angaben und folgende Richtlinien:

  • Letzter Tag zur Anmeldung ist der 01.07.2024
  • Die Anmeldung ist erst nach Bezahlung gültig.
  • Bilder während der Veranstaltung dürfen für Marketingzwecke verwendet werden.
  • Im Falle eines Rücktritts weniger als 45 Tage bis 6 Tage vor Camp-Beginn werden 50% Stornogebühr einbehalten. Ab 5 Tage vor Camp-Beginn ist der vollständige Betrag fällig. Ausgenommen Krankheit - Nachweis mittels eines ärztlichen Attests. Jede Stornierung und jeder Krankheitsfall werden mit abzüglich €30,- Bearbeitungsgebühr verrechnet. Bei einem krankheits- oder verletzungsbedingten Abbruch des Camps wird die Teilnehmergebühr nicht erstattet, die Trainingseinkleidung darf aber behalten werden.
  • Bitte überweisen Sie den Betrag von €239 je Kind auf folgendes Konto:
    1. Fortuna Wiener Neustädter SC
    Raiffeisenbank Wiener Neustadt
    AT11 3293 7000 0005 0781
    Verwendungszweck: "Jugendcamp + Name des Kindes"
  • 10% für Kinder des WNSC

Für Rückfragen steht Ihnen Mario Postl unter 0676 5703918 jederzeit zur Verfügung!