Der 1. Wiener Neustädter SC freut sich, für seine Juniors drei neue Qualitäts-Spieler verpflichten zu können, die als Routiniers die blutjunge Truppe in der Gebietsliga führen sollen.

Aus Oberpetersdorf/ Schwarzenbach (Landesliga Burgenland) kommen Ilkay Zorlu, Aydin Birol (durchlief den SC-Nachwuchs) und Milan Kövesdi.

Vorstand Rainer Spenger:

Danke in diesem Zusammenhang an WNSC-Rekordtorschützen Toni Reisner, der diese Transfers möglich machte. Es freut mich sehr, dass unsere Juniors um derartige Top-Spieler verstärkt werden!